Übungen 2017

03.11.2017 Brandübung im Niederland

Am Freitag, den 3. November, stand die letzte Brandübung im Herbst 2017 auf dem Programm. Szenario: Jugendliche hatten beim Feiern einen Brand in einem Nebengebäude verursacht und konnten sich nicht mehr selbstständig befreien.

Innerhalb von kurzer Zeit konnten alle vermissten Personen von Atemschutzträgern gefunden und gerettet werden.

Die Wasserversorgung konnte rasch mittels Schlauchleitung vom nahegelegenen Hydranten hergestellt werden.

34 Feuerwehrmänner und -frauen nahmen an der erfolgreich verlaufenen Übung teil.

Übungsleitung: Lm Christina Fuchs, Bm Marco Fritz

IMG 20171103 WA0003

IMG 20171103 WA0003

IMG 20171103 WA0004

IMG 20171103 WA0004

IMG 20171103 WA0006

IMG 20171103 WA0006

IMG 20171103 WA0007

IMG 20171103 WA0007

IMG 20171103 WA0008

IMG 20171103 WA0008

IMG 20171103 WA0010

IMG 20171103 WA0010

Drucken

Aktuelles & News

Aktuelles & News

Aktuelle Neuigkeiten & Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Unken

Mehr Informationen

Fahrzeuge

Fahrzeuge

Fahrzeuge und Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Unken

Mehr Informationen

Mannschaft

Mannschaft

Kommandat, Funktionäre & Mannschaft der Feuerwehr Unken

Mehr Informationen

Freiwillige Feuerwehr Unken

Niederland 90, 5091 Unken, Österreich
Tel.: +43 6589 - 4261
(nicht ständig besetzt)
E-Mail: ff-unken@lfv-sbg.at

Wichtige Rufnummern

Feuerwehr Notruf
Polizei Notruf
Rettung Notruf
Bergrettung

122
133
144
112

Quicklinks

» Einsätze
» Aktuelles
» Übungen
» Fahrzeuge

» Mannschaft
» Jugend
» Geschichte
» Kontakt

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.