Archiv 2014

03.05.2014 Florianifeier 2014 der FF-Unken

Es ist bekannt, dass der Hl. Florian der Schutzpatron der Feuerwehr ist. (Der heilige Florian - * 3. Jahrhundert; † 4. Mai 304 in Lauriacum, dem heutigen Lorch in Enns, Oberösterreich - war Offizier der römischen Armee und Oberbefehlshaber einer Einheit zur Feuersbekämpfung. )

Auch ist der Hl- Florian der Schutzpatron der Bäcker, Kaminkehrer, Bierbrauer, Gärtner,…

 

Für die Feuerwehr ist sein Namenstag der 4.Mai jedoch der Anlass für einen Kirchgang und anschließender Feier. In Alt bewährter Tradition wird vom Gemeindevorplatz zur Kirche marschiert, am Kriegerdenkmal ein Kranz niedergelegt und anschließend die Florianimesse gefeiert. Unser Pfarrer Ernst Mühlbacher hielt den Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung durch die Musikkapelle Unken.

Aufgrund des schlechten Wetters wurde wie in den letzten Jahren bereits, der offizielle Festakt in der Kirche durchgeführt. Der einstimmig wiedergewählte OFK HBI Herbert Dankl ließ in seinem Bericht das vergangene Jahr Revue passieren. Auch werden zu Floriani immer verdiente Kameraden/Innen ausgezeichnet und befördert. Etwas Besonderes ist es, wenn Angelobungen stattfinden und junge Gemeindebürger/Innen in den aktiven Feuerwehrdienst überstellt werden. Ebenfalls wurden zwei neue Mitglieder der Feuerwehrjugend aufgenommen und offiziell an der Jugendfahne angelobt.

 

ANGELOBUNG zur Feuerwehrjugend:

Max Leitinger

Christian Heugenhauser

 

ANGELOBUNG zum Feuerwehrmann:

Stefan Vitzthum

Florian Wimmer

Patrick Wimmer

Martin Baueregger

Hannes Scheul

 

BEFÖRDERUNGEN:

OFm Michael Gschnitzer zum Hauptfeuerwehrmann

OFm Andreas Schmiderer zum Hauptfeuerwehrmann

Lm Sebastian Juritsch zum Oberlöschmeister

Lm Christian Seidl zum Oberlöschmeister

OLm Walter Haider zum Brandmeister

OLm Thomas Brandmair zum Brandmeister

Lm Sebastian Berger zum Oberbrandinspektor und damit neuer Vize-Feuerwehrkommandant von Unken

 

Landesauszeichnungen:

(Verdienstmedaille des Landes Salzburgs für besondere Verdienste im Feuerwehrwesen)

Bm Walter Haider

OBm Christian Ensinger

BI Robert Hirschbichler

 

Ehrung:

HFm Rudolf Krimbacher („Kecht Rud“) gab bei der letzten Jahresdienstbesprechung seinen Rücktritt aus dem aktiven Feuerwehrdienst bekannt. Im feierlichen Rahmen zu Floriani wurde er vom Feuerwehrkommando für 43 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt.

DSC03557

DSC03557

DSC03558

DSC03558

DSC03559

DSC03559

DSC03560

DSC03560

DSC03561

DSC03561

DSC03562

DSC03562

DSC03567

DSC03567

DSC03568

DSC03568

DSC03570

DSC03570

DSC03571

DSC03571

DSC03572

DSC03572

DSC03574

DSC03574

DSC03577

DSC03577

DSC03579

DSC03579

DSC03580

DSC03580

DSC03581

DSC03581

Drucken

Aktuelles & News

Aktuelles & News

Aktuelle Neuigkeiten & Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Unken

Mehr Informationen

Fahrzeuge

Fahrzeuge

Fahrzeuge und Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Unken

Mehr Informationen

Mannschaft

Mannschaft

Kommandat, Funktionäre & Mannschaft der Feuerwehr Unken

Mehr Informationen

Freiwillige Feuerwehr Unken

Niederland 90, 5091 Unken, Österreich
Tel.: +43 6589 - 4261
(nicht ständig besetzt)
E-Mail: ff-unken@lfv-sbg.at

Wichtige Rufnummern

Feuerwehr Notruf
Polizei Notruf
Rettung Notruf
Bergrettung

122
133
144
112

Quicklinks

» Einsätze
» Aktuelles
» Übungen
» Fahrzeuge

» Mannschaft
» Jugend
» Geschichte
» Kontakt

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.